Toshiba: Schon wieder neues DVD-Format?

Allgemein

So lustig war die Auseinandersetzung um das Format für die nächste DVD-Generation nun ja auch nicht, dass man sie schon wieder anfangen müsste. Es sei denn, man heißt Toshiba.

Dort nämlich soll – so wollen es Gerüchte aus Japan wissen – schon wieder an einer neuen Technologie gewerkelt werden, mit der man der das derzeitig gebräuchliche DVD-Format auf Hochauflösung aufmöbeln kann, wobei das Resultat angeblich an Blu-ray und HD DVD-Qualität herankommt.

Die ersten entsprechenden Player sollen bereits in einem halben Jahr auf den Markt kommen und deutlich billiger sein als Blu-ray-Geräte, die sich ja noch nicht gerade eines Massenzuspruchs erfreuen können.

Funktionieren soll das Ganze mit Hilfe eines neuen Chips’, der in der Lage sein soll, aus bereits erworbenen DVDs deutlich mehr Auflösung herauszuholen, so dass man auch nicht mehr auf einen Scheiben-Neukauf angewiesen wäre. [gk]

PC Authority