Amazon will Filme per Stream anbieten

E-CommerceMarketingWorkspaceZubehör

In den nächsten Wochen will Amazon einen neuen Streaming-Service an den Start bringen. Details hat man allerdings noch nicht verraten.

Amazon baut derzeit sein Geschäft mit digitalen Inhalten stark aus. Nachdem man bereits recht erfolgreich Musik im MP3-Format verkauft, will man nun auch Videos anbieten – nicht als Download, sondern als Stream. Das erklärte Amazon-Chef Jeff Bezos laut Reuters gestern auf der Konferenz D: All Things Digital. Einen genauen Termin für den Start verriet er allerdings ebensowenig wie Details zu dem Service. So bleibt einstweilen unklar, welche Technologie zum Einsatz kommen soll, wie groß das Filmangebot sein wird und welche Preise der Online-Händler für die Streams anpeilt. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen