Spaß haben ohne PDA

Allgemein

So, wie man ohne Alkohol lustig sein kann, kann man auch ein Sozialleben ohne PDA führen. Meint das Management eines britischen Vergnügungsparks und verbietet die Geräte auf seinem Areal.

Und das Management des Alton Towers Resort, wo das PDA-Verbot zunächst als Versuch durchgeführt werden soll, kennt kein Pardon: Es soll sogar eine eigene “PDA-Polizei” geben, die Missetäter zu speziellen Bereichen geleitet, in denen sie ihr Spielzeug für den Tag sicher ablegen können.

Wenn es nämlich darum geht, Spaß zu haben, versteht das Alton Towers Resort selbigen nicht. Kinder und Eltern sollten sich darauf konzentrieren, sich blindwütig zu amüsieren statt E-Mails zu beantworten und panisch Aktien zu verkaufen.

Darüber, wie das Verbot durchgesetzt werden soll, lässt sich der Freizeitpark bedauerlicherweise nicht aus, aber da die neueste Attraktion ein nachgebautes Piratenschiff ist, ist Kielholen nicht völlig auszuschließen. [gk]

Ars Technica