Google setzt auf Erdwärme

Allgemein

Nicht nur mit Bildern des Blauen Planeten will Google Geld machen, sondern auch mit dessen Abwärme. Jedenfalls scheint eine Geothermie-Firma in Israel auf der Kaufliste des Unternehmens zu stehen.

Die Übernahme der auf die Nutzung von Erdwärme spezialisierten Firma Ormat, die gerade von Google-Mitgründer Sergey Brin unter die Lupe genommen wird, würde in die Pläne passen, über Google.org, den philantropischen Ableger der Mutterfirma, ins Geschäft mit sauberer, erneuerbarer Energie einzusteigen.

Angeblich stehen dafür mehrere Hundert Millionen Dollar zur Verfügung; letzte Woche erst wurden beispielsweise 115 Millionen Dollar in das Solarenergie-Unternehmen Bright Source Energy gesteckt. [gk]

News.com