Hitachi baut neuen BR-Rekorder

Data & StorageKomponentenStorageWorkspace

Obwohl sich Blu-ray-Laufwerke nicht gerade wie geschnittenes Brot verkaufen, zünden die Japaner die nächste Produktstufe.

Hitachi entwickelte einen neuen BR-Rekorder, der mit bis zu 250 GByte Kapazität arbeitet. Das Gerät mit der etwas merkwürdigen Bezeichnung “Wooo DV BH250” könne Filme nicht nur auf Blu-ray-Medien, sondern auch für DVD komprimieren oder auf Festplatte sichern (HDMI-Output). Schon im Juni soll das Gerät unter der Konzern-Marke Panasonic auf den japanischen Markt kommen. Der Marktpreis wurde noch nicht verraten. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen