Samsung: LCD-TV mit 82 Zoll und “Ultra Definition”

Allgemein

Wenn 1080p nicht genug ist, es geht noch vierfach höher auflösend. Mit 3840 mal 2160 Pixeln.

Das bringt Samsungs neues Mega-LCD mit einer Wiederholrate von 120 Hz, was zudem die Unschärfen in bewegten Bildern verringern soll. Vorgestellt wird es bei der Messe SID 2008.

“Es ist das optimale Display für die Fernseher der Zukunft”, erklärte Sang Soo Kim, Vizepräsident von Samsungs LCD-Gruppe. Ein weiteres Produkt, ein “e-board” mit “Multi-Touchscreen” und einer Diagonale von ebenfalls 82 Zoll, soll Whiteboards und Beamer ersetzen.

Samsung will außerdem ein multi-view digital information display (DID) vorstellen, das Bilder in 3D sehen lässt, ohne dafür eine dieser 3D-Brillen tragen zu müssen. Für wesentlich kleinere Ansichten kommt ein besonders flexibles E-Paper mit einer Diagonale von 2,3 Zoll.

(bk)

Infosync