Ex-Vorstand von Siemens wird Infineon-Boss

JobsKarrierePolitik

Sobald der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Ziebart im Sommer abtritt, soll ein Übergangskandidat vom Aufsichtsrat auf den Chefsessel wechseln.

Der ehemalige Siemens-Vorstand Klaus Wucherer (Bild) soll vorrübergehend den Vorsitz der Infineon Technologies AG übernehmen, wo er bislang im Kontrollgremium saß. Der Aufsichtsrat muss dieser Beförderung in seiner nächsten Sitzung Ende Mai noch zustimmen. (rm)

Bild: Siemens

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen