Windows kommt aufs OLPC-Notebook

BetriebssystemMobileNotebookSoftwareWorkspace

Microsoft hat eine Vereinbarung mit der Initiative One Laptop Per Child (OLPC) erreicht und wird sein Betriebssystem Windows auf die XO Laptop genannten Notebooks für Entwicklungsländer bringen.

Reuters zufolge haben die beiden Parteien in den vergangenen Monaten bereits ausgiebig das Software-Paket Sugar, das auf den XO Laptops zum Einsatz kommen soll, unter Windows getestet. Sugar besteht aus zahlreichen Lernprogrammen und lief ursprünglich nur unter Linux.

Die Billig-Notebooks sollen nun schon im nächsten Monat auf einigen Märkten mit Windows als Betriebssystem zu haben sein. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen