Datacask Jupiter 0817a: Konkurrenz für den Eee PC

MobileNotebook

Mit ihrem Datacask Jupiter 0817a will die deutsche Fukato GmbH dem Eee PC Konkurrenz machen. 199 Euro kostet das Mini-Notebook.

Das Datacask Jupiter 0817a wiegt rund 700 Gramm und ist mit einem 7-Zoll-LCD ausgestattet, das 800 x 480 Pixel auflöst. Es hat 512 MByte RAM und 4 GByte Flash-Speicher an Bord. Als Betriebssystem kommt Linux zum Einsatz – es lässt sich allerdings auch mit Windows bestücken.

Das Mini-Notebook bringt die wichtigsten Anwendungen für Arbeit und Unterhaltung mit, etwa um Dokumente zu bearbeiten, Musik zu hören oder Fotos anzuschauen. Ins Internet gelangt es per WLAN.

Angetrieben wird das Gerät von einem XBurst-Prozessor des chinesischen Herstellers Ingenic. Dieser soll wenig Strom verbrauchen, so dass das Notebook mit einer Akkuladung drei bis vier Stunden durchhält. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen