Sony sieht Zukunft der PS3 bei MMOs

Allgemein

Konsolen und MMOs waren bisher eigentlich verschiedene Welten, was Sony aber künftig ändern will. Erklärt zumindest der Chef der Abteilung Online Entertainment.

In einem Interview mit der Seattle Times hat John Smedley davon geschwärmt, dass die langfristige Zukunft der PS3 bei MMOs liege. Ganz großartige Spiele soll es dann auf der Sony-Konsole geben, und die Xbox 360, die als einzige Konsole der neuesten Generation etwas in diese Richtung anbietet, will er selbstverständlich überholen.

Für die Realisierung seiner Verheißungen lässt Sony sich allerdings Zeit: Das erste Spiel, The Agency, ist gerade mal vage für Oktober 2008 angekündigt. [gk]

Ars Technica