Tablet PC für extreme Einsätze

Allgemein

Das Notebook muss unbedingt auch unter Gefechtsbedingungen zu nutzen sein und ein Touchscreen ist unverzichtbar? NEC hat die Antwort mit einem neuen Rugged-Tablet.

Das neue ShieldPRO FC-N22A soll Temperaturen zwischen – 20 Grad und + 50 Grad Celsius trotzen. Bis zu 90 cm stürzen, ohne den Geist aufzugeben. Und Wüstenstaub kann ihm schon gar nichts anhaben.

In dieser schützenden Hülle taktet ein Core 2 Duo U7500 mit 1,06 GHz. Der Arbeitsspeicher von 512 MB kann bis zu 4 GB erweitert werden. Als Betriebssystem dient Windows XP Pro SP2. Der Touchscreen mit LED-Hintergrundbeleuchtung hat eine Diagonale von 12,1 Zoll. Und falls bei einem solchen Einsatzzweck noch der Preis interessiert, der könnte bei rund 2800 Euro liegen.

necshield.jpg

(bk)

Akihabara News