Windows XP Service Pack 3 nun offiziell zum Download

BetriebssystemCloudServerSicherheitSoftwareWorkspace

Nachdem Microsoft das SP3 wegen Kompatibilitätsproblemen kurzfristig stoppte, ist es nun endlich ganz offiziell via Windows Update und das Microsoft Download Center zu haben.

Eigentlich sollte das letzte Service Pack für Windows XP bereits Ende April erscheinen, nachdem es jedoch Probleme mit dem Dynamics Retail Management System (RMS) gab, stoppte man die Auslieferung via Windows Update und Download Center. Allerdings war es über die direkten Download-Links weiter zu haben. Seit heute gibt es das Update-Paket nun aber auch ganz offiziell über Windows Update und im Download Center. Das Problem hat man zwar noch nicht gelöst, filtert aber derzeit Nutzer von Dynamic RMS aus, so dass diese das SP3 noch nicht herunterladen können.

Alle Details zum Windows XP Service Pack 3 finden Sie hier. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen