Update für PHP

DeveloperIT-ProjekteSicherheitSicherheitsmanagementSoftware

Die Entwickler der beliebten Skriptsprache PHP haben eine neue Version veröffentlicht. Darin haben sie über 120 Bugs gefixt und einige Sicherheitslecks geschlossen.

PHP kann ab sofort in Version 5.2.6 heruntergeladen werden. Die neue Version verbessert die Stabilität des 5er-Entwickungszweiges der Skriptsprache weiter und behebt zahlreiche kleine und größere Bugs, durch die beispielsweise der Speicherverbrauch signifikant ansteigen konnte oder es zu Abstürzen kam. Außerdem wurden vier Sicherheitslecks geschlossen, unter anderem in der FastCGI-Schnittstelle und in der Funktion printf(). Ein Fehler in cURL sorgte zudem dafür, dass sich der safe_mode umgehen ließ. Details zum vierten Leck gibt es derzeit noch nicht. Alle Details zur neuen PHP-Version listet wie üblich das Changelog auf. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen