Social Networking: Frauen haben mehr Kontakte als Männer

MarketingNetzwerkeSoziale Netzwerke

Die meisten Nutzer haben weniger als 100 Freunde bei MySpace, Facebook & Co. Es gibt aber auch einige Extrem-Nutzer, die es auf mehr als 10 000 Kontakte bringen.

Die US-Firma Rapleaf hat Daten von mehr als 30 Millionen Social-Networking-Nutzern ausgewertet und festgestellt, dass Frauen zumeist mehr Freunde haben als Männer. Rund 80 Prozent der User haben zwischen 1und 100 Kontakten, Frauen dabei durchschnittlich 62 und Männer 57. Auch in der Gruppe der User mit 100 bis 1000 Kontakten, der etwa 19 Prozent aller Social Networker angehören, liegen Frauen vorn: sie haben im Durchschnitt 185 Freunde, Männer nur 172.

Es gibt allerdings auch User, die bei MySpace, Facebook & Co. mehr als 1000 Freunde haben. 0,66 Prozent der Nutzer bringen es auf 1000 bis 10000 Freunde, 0,02 Prozent sogar auf mehr als 10 000. In beiden Gruppen haben haben jedoch die Männer mehr Kontakte gesammelt als Frauen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen