Microsoft verschiebt SP3 für Windows XP

BetriebssystemCloudServerWorkspace

Etwas überraschend hat Microsoft die Veröffentlichung des Service Pack 3 für Windows XP gestern abgesagt.

Eigentlich sollte das SP3 gestern veröffentlicht werden. Doch wie Microsoft in einem kurzen Forumsbeitrag mitteilt, tauchte kurzfrisitg ein Kompatibilitätsproblem im Zusammenspiel mit dem Dynamics Retail Management System (RMS) auf, von dem auch das Service Pack 1 für Windows Vista betroffen ist. Dies will man nun zuerst lösen, bevor man das XP-Update über das Download Center und Windows Update bereitstellt. Zunächst plant man den Einbau eines Filters, der überprüft, ob auf dem System überhaupt Dynamics RMS läuft – ist das nicht der Fall, kann das Service Pack nämlich gefahrlos installiert werden. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen