Opera Desktop Beta 2 steht zum Download bereit

Allgemein

Opernfans können sich jetzt die zweite Beta des Opera 9.5-Desktop-Browsers herunterladen. Die ersten Reaktionen auf das Programm mit dem Code-Namen Kestrel sind gemischt.

Wie bei dieser Kategorie von Software eigentlich üblich, zieht der eisige Wind der Glaubenskriege durch die ersten Kommentare zu der neuen Beta-Version von Opera, die Verbesserungen bei Sicherheit, Geschwindigkeit und Performance bringen soll.

Alt-User freuen sich über Anti-Phishing-Funktionen und bessere Flash-Unterstützung; Angehörige anderer Religionsrichtungen lästern darüber, dass es das in ihrer persönlichen Sekte aber schon viel länger und besser gegeben habe. Aufgeschlossene Gemüter informieren sich wohl am besten durch den Selbstversuch. [gk]

digg

Opera-Download-Site