McAfee: Schöner Umsatz, kaum Profit

FinanzmarktSicherheitUnternehmen

Der Spezialist für Sicherheitssoftware freut sich über steigende Erlöse, muss aber erhöhte Kosten, Provisionen und Steuern verkraften.

Die Umsätze stiegen bei McAfee gegenüber Vorjahr um immerhin 17,4 Prozent auf 369,6 Millionen Dollar (238 Millionen Euro). Da konnte der Gewinn allerdings nicht mithalten, denn die erwähnten Belastungen drückten den Profit gleich um 27 Prozent in den Keller. So blieben unter dem Strich 31,6 Millionen Dollar (rund 20 Millionen Euro) übrig. Vor einem Jahr waren das noch 43,4 Millionen gewesen. Für die steigenden Erlöse sorgte vor allem das Segment der Firmenkunden, wo 16 Prozent mehr Verkäufe zu verzeichnen waren. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen