Maxdata: 22-Zoll-TFT mit Stifteingabe

KomponentenWorkspace

Der Flachbildschirm lässt sich um 90 Grad klappen und wie ein Grafiktablett nutzen. Er soll etwa 999 Euro kosten.

Mit dem Belinea S.Display 5_22 wide bringt Maxdata einen Flachbildschirm auf den Markt, auf den mit einem Eingabestift geschrieben werden kann. Praktisch ist das vor allem für Grafik- und Konstruktionsbüros, aber auch Schulungen und Präsentationen. Wer will kann das Display um 90 Grad neigen und so bequem in der Waagerechten arbeiten.

!#!

Das Display misst 22 Zoll und löst 1680 x 1050 Bildpunkte auf. Es hat eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden und liefert einen Kontrast von 2500:1. Ein spezielles Sicherheitsglas soll das Display vor Beschädigungen beim Schreiben schützen und gleichzeitig störende Reflexionen verhindern.

Der Monitor kann wahlweise analog und digital via DVI mit HDCP-Unterstützung angeschlossen werden. Der Standfuß erlaubt es, das Display flexibel zu positionieren und beispielsweise bis auf die Tischkante abzusenken. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen