Asus M50: Multimedia-Notebook mit Blu-ray-Laufwerk

Data & StorageMobileNotebookStorage

Das M50 ist Asus’ erstes Notebook mit Blu-ray-Combo-Laufwerk: es brennt und spielt CDs und DVDs ab und gibt Filme von Blu-ray Discs wieder.

Das Asus M50 ist ab sofort für 1649 Euro zu haben. Es wiegt 2,8 Kilogramm und besitzt ein Glare-Display im 15,4-Zoll-Formate, das 1680 x 1050 Pixel darstellt. Ein Lichtsensor passt die Bildschirmhelligkeit automatisch an die Umgebung an, was für eine längere Akkulaufzeit sorgen soll.

Das Breitbildformat sorgt zudem dafür, dass ein Ziffernblock auf der Tastatur Platz findet. Das darunter liegende Touchpad taugt nicht für die Navigation, sondern steuert auch Multimediafunktionen wie Play, Stop, Pause, die Lautstärke und das Springen zum nächsten Titel.

Im Inneren des Notebooks arbeiten ein Core 2 Duo T9300 mit 2,50 GHz sowie 3072 MByte RAM und eine ATI Mobility Radeon HD3650 mit 1 GByte Videospeicher. Die Festplatte fasst 320 GByte.

Das Notebook hat den obligatorischen Speicherkartenleser an Bord und bringt auch eine Webcam mit. Ins Internet und Netzwerk gelangt es flott per Gigabit Ethernet und WLAN nach 802.11b/g, a und n-Draft. Zudem beherrscht es Bluetooth 2.0 und bringt zum Anschluss externer Geräte vier USB-, einen Firewire- und eine eSATA-Port mit. Monitore und Fernseher lassen sich per VGA und HDMI anschließen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen