Acer-Displays mit LED-Backlight

KomponentenWorkspace

Die LED-Hintergrundbeleuchtung der beiden neuen Acer-Displays soll für eine bessere Farbdarstellung sorgen.

Die beiden Displays AL1917L und AL2216WL sollen eine höhere Farbtreue bieten und mehr Farbnuancen anzeigen können als herkömmliche LCD-Displays mit Kaltkathodenröhren (CCFL). Das 22-Zoll-Gerät AL2216WL bietet eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden. Es liefert einen Kontrast von 900:1 und eine Helligkeit von 250 Candela. Das 399 Euro teure Widescreen-Display löst 1680 x 1050 Pixel auf, der Blickwinkel soll bei 170 Grad horizontal und 160 Grad vertikal liegen.

!#!

Das 19-Zoll-Modell AL1917L kostet 329 Euro. Es hat eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden und bietet einen Kontrast von 700:1 sowie eine Helligkeit von 250 Candela. Die Auflösung beträgt 1280 x 1024 Pixel.

Beide Monitore bringen sowohl einen VGA- als auch einen DVI-Signaleingang mit und werden mit drei Jahren Pickup-Service ausgeliefert. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen