Deutsches Kompetenzzentrum gegen Scientology

Allgemein

Mitte Januar haben sich weltweit anonyme Internetbenutzer zur Anonymous-Bewegung  vereint, um gegen die Scientology-Organisation zu agieren. Das will ein frisch gegründeter Verein in Berlin unterstützen.

Der gemeinnützige Marcab e.V. wendet sich offen gegen Scientology und will die Bevölkerung über die Aktivitäten der Scientologen auf dem Laufenden halten und Betroffenen Unterstützung bieten. Damit sind nicht nur Aussteiger gemeint, sondern auch Firmen, die von der Sekte unterwandert wurden oder werden sollen.
In einem geplanten Kompetenzzentrum in Berlin sollen Know-How gebündelt und Aktivitäten koordiniert werden. Auch eine Beratungsstelle soll es vor Ort geben. (rm)

PM