Ex-AT&T-Chef soll das Motorola-Ruder herumreißen

JobsKarriereMobileMobilfunkNetzwerkeTelekommunikation

David Dorman war CEO des US-Telefonriesen. Bald wird er als Chairman in der Chefetage des Konkurrenten Motorola Platz nehmen.

Schon Anfang Mai soll der 54-jährige Dorman den bisherigen Chairman Ed Zander ablösen, der Motorola verlassen wird. Der Ex-AT&T-Boss (2002 bis 2005) bringt drei Jahrzehnte Industrieerfahrung mit. So war Dorman Manager bei Sprint, Pacific Bell, SBC und Concert. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen