Mobiler Schnellspeicher von Hynix

Data & StorageStorage

Der südkoreanische Halbleiterhersteller will den bislang schnellsten Speicherchip für mobile Geräte entwickelt haben.

Hynix Semiconductor Inc. hat seinen neuen LPDDR2-66nm-Chip auf eine angebliche Geschwindigkeit von 1 Gigabit/s hochgepusht. LPDDR2 steht für Low-Power Double-Data-Rate 2 und hat eine Leistungsaufnahme von nur 1,2 Volt. In welche Mobilgeräte die Chips konkret verbaut werden, verriet das Unternehmen leider nicht. (rm)

Bild: Hynix

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen