Microsoft will seine Xbox in eine Wii verwandeln

KomponentenSoftwareWorkspace

Eine Nachahmung des erfolgreichen Nintendo Wii-Controllers und seiner einmaligen Spielsteuerung soll der Xbox 360 endlich Erfolg bringen.

Die Microsoft-Pläne forschte MTV-News aus. Demnach arbeite man in Seattle bereits seit August an einem Wii-mäßigen Eingabegerät. Spätestens zum Weihnachtsgeschäft soll es für die Xbox zu haben sein. Dabei dauere nicht die Hardware-Entwicklung so lange, sondern ohne passende Sport- und Funtitel sei der Controller ja nutzlos. Es gehe Microsoft nicht nur um simple Tennis- und Tanz-Titel, sondern auch um anspruchsvolle Action à la Halo. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen