Heimatschutzminister rüstet gegen Cyberattacken

Allgemein

Michael Chertoff, Minister für Homeland Security, schlägt Alarm und scheut nicht vor Atomkriegsvokabeln zurück. Er kündigt ein Manhattan-Projekt für die Cyber-Sicherheit an.

Manhattan Project war die Deckbezeichnung für das Projekt gewesen, mit dem die USA während des Zweiten Weltkriegs die Atombombe entwickelten. Und was wollen sie diesmal entwickeln – den globalen digitalen Overkill?

Ganz besonders fürchtet der Heimatschützer um die heimischen Finanzsysteme: „Stellen Sie sich doch einfach einmal eine raffinierte Attacke auf unsere Finanzsysteme vor, die ihre Lähmung verursacht. Es würde das Fundament des Vertrauens erschüttern, auf dem unser Finanzsystem beruht.“

Kann man auch anders sehen. In der Wall Street selbst sieht Valleywag die größere Gefahr für die finanzielle Stabilität der USA. Denn tatsächlich rüttelten die Banker mit ihrer Kreditkrisenwelle viel wirksamer an diesem „Fundament des Vertrauens“.

(bk)

Wired

Valleywag