25 Prozent Wachstum bei Acer

FinanzmarktUnternehmen

Der Notebook-Hersteller Acer hat die Zahlen für das Geschäftsjahr 2007 vorgelegt: Umsatz und Gewinn konnten gesteigert werden.

Beim Umsatz legte Acer im Vergleich zum Jahr 2006 um 25 Prozent auf 14,07 Milliarden Dollar zu, beim Betriebsergebnis um 30 Prozent auf 310,17 Millionen Dollar. Verantwortlich dafür ist nicht zuletzt ein starkes viertes Quartal, in dem man den Umsatz auf 4,48 Milliarden (plus 24 Prozent) und das Ergebnis auf 105,65 Millionen Dollar (plus 45 Prozent) steigern konnte. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen