iPod Touch und iPhone können PAL-Videos abspielen

MobileSmartphoneWorkspaceZubehör

Die Apple-Geräte können höher aufgelöste Filme abspielen als Apple angibt.

Apple behauptet, das iPhone und der iPod Touch könnten nur 640×480 Bildpunkte darstellen. Apple selbst aber bietet in seinem iTunes-Store höher auflösende Videos an.

Das konnte der niederländische ArsTechnica-Autor Iljitsch van Beijnum nicht so stehenlassen und probierte herum, bis er die wahre unterstützte Aulösung der Geräte herausfand. Man ereiche eine Aflösung von 720×576 Punkten bei 25 Bildern pro Sekunde – das entspreche genau der europäischen Fernsehnorm PAL. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen