HP stellt Miniklapprechner vor

Allgemein

Die Klasse von OLPC, Eee und Classmate wird grösser, das Angebot vielfältiger.

Computergigant HP kündigt einen Konkurrenten für den Assus Eee, Intel Classmate oder den Drittwelt-Schul-Laptop XO (OLPC) an. Der “Mini-Note” kommt überraschenderweise mit einem bis zu 1,6 Ghz schnellen VIA-Prozessor, kein Intel oder AMD. Das Display hat eine 8,9-Zoll-Diagonale, ein optisches Laufwerk fehlt, damit die faulen Teenager nicht dauernd Spiele einschmuggeln, statt brav zu lernen. Dann müssen sie eben welche auf ihren USB-Stick herunterladen. Die finden schon eine Lösung. Sind ja nicht doof. Der kleine “Mini-Note” soll für unter 500 US-Dollar zu haben sein. In der Linux-Version. Die mit Vista ist natürlich teurer. Über Lieferbarkeit gibt es noch keine konkreten Informationen. [fe]

Associated Press