Adobe ändert Nutzungsbedingungen von Photoshop Express

NetzwerkePolitikRechtWorkspaceZubehör

Nach teils heftiger Kritik an den Nutzungsbedingungen von Photoshop Express ist Adobe aktiv geworden und hat sie entschärft. Ein Weiterverkauf der Bilder ist nun nicht mehr möglich.

»Adobe does not claim ownership of Your Content« heißt es nun in den neuen Nutzungsbedingungen von Adobes Online-Bildbearbeitung Photoshop Express, nachdem man sich zuvor noch umfangreiche Rechte gesichert hatte und die Fotos der Nutzer beispielsweise auch hätte weiterverkaufen dürfen. Das allerdings rief heftige Kritik hervor, weshalb man jetzt nur noch das Recht für sich reklamiert, die Bilder zu nutzen, soweit dies für den Betrieb des Dienstes notwendig ist. An anderer Stelle darf Adobe die Bilder nun nicht mehr verwenden. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen