Deutsches Unternehmen plant Eee-PC-Konkurrenten

MobileNotebook

Das Unternehmen Fukato möchte mit seinem 0817a genannten Notebook in das Billig-Laptop-Segment einsteigen. Das Gerät soll schon für 279 Euro zu haben sein.

Das datacask jupiter 0817a soll sich im, derzeit vom Asus Eee-PC dominierten Markt, positionieren. Das Gerät ist mit einem 8-Zoll-TFT-Widescreen mit einer Auflösung von 800 x 480 Bildpunkten und 20 GByte Festplatte ausgestattet. Ebenfalls integriert sind ein WLAN-Empfänger, Stereo-Lautsprecher und ein Kartenleser. Das 0817a wiegt knapp 1,1 Kilo und der Akku soll bis zu 3 Stunden Laufzeit garantieren. Als Betriebssystem kommt eine kostenlose Linux-Distribution zum Einsatz.

Das datacask jupiter 0817a ist ab Mai dieses Jahres über diverse Zwischenhändler für einen Verkaufspreis von 279 Euro zu haben. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen