Unreal-Modding-Contest mit Millionenpreis

Allgemein

Modder und Mapper sind aufgerufen, mit Unreal 3 zu spielen. Dem Gewinner winkt richtig viel Geld.

Unreal-Entwickler Epic Games startet in Zusammenarbeit mit Prozessorschmied Intel den “$1 Million Intel Make Something Unreal Contest”. Developerteams und leidenschaftliche Map-, Texturen-, Mod-Designer sind aufgerufen, ihre Variationen der Unreal 3 Engine vorzustellen. Die Jury tritt im Juni zusammen, das Finale wird für Herbst nächsten Jahres erwartet. Während die Wettbewerbs-Einsendungen für alle Gamer gratis zu haben sein werden, winken den glücklichen Gewinnern Sach- und Geldpreise im Gesamtwert von einer Million US-Dollar. Hm. Wieso macht die Musikindustrie nicht auch sowas? Ach, egal… [fe]

Gamesindustry