Acer: HD-Notebook in 18,4-Zoll

MobileNotebook

Der Computer-Hersteller hat mit dem Aspire 8920G ein neues Notebook auf den Markt gebracht, das vor allem bei Filmfans besonders gut ankommen soll.

Das Aspire 8920G erweitert Acers Gemstone-Serie. Das Notebook im ungewöhnlichen 18,4-Zoll-Format löst bis zu 1920×1080 Bildpunkte im 16:9 Verhältnis auf und spielt HD-Inhalte über sein eingebautes Blu-ray-Laufwerk ab. Als Grafikkarte kommt je nach Wunsch entweder eine GeForce 9650M GS oder eine GeForce 9500M GS zum Einsatz. Beide verfügen über 512 MB dedizierten Speicher und 768 MB gemeinsam genutzter Systemspeicher. Allerdings kommt bei der 9500 GS GDDR2 und bei der 9650 GS GDDR3-RAM zum Einsatz. Als Prozessor verbaut Acer drei Intel-Modelle: Der Lowend-Vertreter ist dabei der T5750 mit 2 GHz und 667 MHz FSB. Als Highend-Variante kommt T9300 mit 2,5 GHz und 800 MHz FSB zum Einsatz.

!#!

Zudem verfügt das Gerät von Haus aus über 4 GByte DDR2-RAM und ein eingebautes 5.1 Soundsystem. Als Festplatte kommt eine 320 GByte S-ATA-Festplatte zum Einsatz. Je nach Modell ist das Notebook ab knapp 1300 Euro im Handel erhältlich. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen