HP verstärkt sich im Compliance-Bereich

ÜbernahmenUnternehmen

Hewlett-Packard will mit Tower Software einen australischen Anbieter übernehmen, der auf elektronisches Dokumentenmanagement spezialisiert ist.

HP will mit dem Zukauf seine Compliance-Lösungen um Funktionen zur Datensammlung und Datenaufbewahrung erweitern und reagiert damit auf die gestiegenen Anforderungen für Unternehmen, gesetzliche Vorschriften und Richtlinien einhalten zu müssen. Im Rahmen der schon bestehenden Partnerschaft mit Tower Software hatte man Tower Trim Context bereits in die HP Integrated Archive Platform integriert.

Wie viel man sich die Übernahme kosten lässt, wurde nicht bekannt gegeben. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen