US-Abfallentsorger: SAP ist Müll

Software

Ein Müllentsorger beklagt sich über SAP – die Software würde kein Geld sparen, sondern sei ein Totalausfall. Nun wird Klage eingereicht.

Für mehr als 100 Millionen Dollar führte Waste Management ein SAP-System ein. Dieses sollte beispielsweise die Abrechnung, Logistik und das Container-Management des Abfallentsorgers übernehmen – tat das allerdings nicht zufriedenstellend, weshalb man nun den deutschen Software-Hersteller verklagt. Dessen System sei ein Totalausfall erklärt man; in der Klageschrift heißt es, die US-Version der Müll- und Recycling-Software wäre schlecht entwickelt, nicht ausreichend getestet und überhaupt unbrauchbar gewesen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen