Mehr Geld für Facebook

MarketingNetzwerkeSoziale Netzwerke

Facebook darf sich über frisches Geld freuen. Die Stiftung des Milliardärs Li Ka-Shing investiert weitere 60 Millionen Dollar in das Social Network.

Damit hat die Stiftung ihre Investitionssumme verdoppelt, denn im vergangenen Dezember war man für ebenfalls 60 Millionen Dollar bei Facebook eingestiegen. Man hält damit 0,8 Prozent des Social Networks – etwa halb so viel wie Microsoft, das sich im Oktober 2007 für 240 Millionen Dollar einen 1,6-Prozent-Anteil sicherte. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen