Opera besteht Acid3-Test

BrowserDeveloperIT-ProjekteNetzwerkeSoftwareWorkspace

Die Opera-Entwickler haben ihrem Browser alles notwendige beigebracht, um den Acid3-Test zu bestehen. Eine Preview-Version wird man voraussichtlich in der nächsten Woche veröffentlichen.

Noch scheitern alle aktuellen Browser-Versionen am neuen Acid3-Test, doch die Entwickler arbeiten daran, die Standard-Unterstützung zu verbessern. Wie die Opera-Entwickler in ihrem Weblog berichten, haben sie intern bereits eine erste Opera-Version fertig bekommen, die den Test fehlerfrei durchläuft. Noch müssten einige Kleinigkeiten angepasst werden, doch voraussichtlich in der nächsten Woche will man eine Technical Preview veröffentlichen, damit sich auch die Öffentlichkeit davon überzeugen kann. Einsweilen liefert man nur einen Screenshot zum Beweis. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen