Sergey und Larry, die 1-Dollar-Jobber

Allgemein

Die milliardenschweren Google-Gründer ziehen die Steve-Jobs-Nummer durch mit einem offiziellen Jahresgehalt von einem US-Dollar.

Na gut, einen Bonus von jeweils 1.723 $ haben Sergey Brin und Larry Page im Jahr 2007 auch noch mitgenommen. Eric Schmidt, Chairman und CEO von Google, ließ sich sogar einen Bonus von 1.888 $ auszahlen, beschied sich aber ebenfalls mit einem Basisgehalt von einem $. Im Unterschied zu den offenbar weniger gefährdeten Google-Gründern fielen bei ihm jedoch Sicherheitsaufwendungen in Höhe von 474.662 $ an sowie 4.000 $ für den Flieger.

Diese Zahlen gehen aus der offiziellen Google-Meldung an die Börsenaufsicht hervor. Hinweis: Darin nicht enthalten sind die Gewinnmitnahmen durch Aktienoptionen, die zweifellos mehr zur ihren Positionen in der Forbes-Liste der Milliardäre beitrugen. Dort steht Sergey derzeit mit 18,7 Milliarden $, Larry mit 18,6 Milliarden $ und Eric mit 6,6 Milliarden $.

(bk)

Alley Insider