Dell plant neue Handhelds

MobileWorkspaceZubehör

Nach dem Rückzug aus dem PDA-Geschäft plant der Computerversender neue Mobilgeräte.

Der immer wieder vom Konkurrenten HP von der Weltspitze der Computeranbieter verdrängte Dell-Konzern hatte in der Vergangenheit eher Pech mit seinem Handheld-Angebot. PDAs wie der Axim entwickelten sich zu Ladenhütern, bis man die Konsequenz zog und aus dem Marktsegment ausstieg.

Nun plant das Unternehmen neue Aktivitäten im Handheld- und Smartphone-Bereich. Zumindest meldet das die taiwanische Digitimes mit Berufung auf informierte Quellen. Als asiatischer Entwicklungspartner wird Foxconn Electronics (Hon Hai Precision Industry) genannt. [fe]

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen