Adobe will Flash aufs iPhone bringen

MobileSmartphone

Flash ist im Web mittlerweile sehr verbreitet, doch das iPhone beherrscht das Format nicht – noch nicht, denn Adobe will einen Flash Player fürs iPhone entwickeln.

Flash würde nach Meinung von Steve Jobs das iPhone ausbremsen, weshalb er Adobes Flash Player bislang nicht auf dem iPhone haben wollte. Nachdem es nun jedoch ein SDK gibt, kann Adobe einen Player für das Apple-Handy entwickeln. Adobe-Chef Shantanu Narayen erklärte bei der Präsentation der Quartalszahlen, man würde Flash aufs iPhone bringen. Man hätte sich das SDK angeschaut und sei überzeugt, selbst einen iPhone Flash Player entwickeln zu können. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen