Online-Urlaubsbuchung boomt

E-CommerceMarketingNetzwerke

Bereits 15 Millionen Bundesbürger haben ihren Urlaub oder zumindest Teile davon über das Internet gebucht.

Immer mehr Deutsch planen und buchen ihren Urlaub online. Jeder vierte Bundesbürger über 14 Jahren hat bereits eine Reise ganz oder in Teilen per Internet gebucht. Besonders beliebt sind Hotels und Flüge, aber Pauschalreisen. Das vermeldet der Branchenverband Bitkom.

Der Anteil der Online-Bucher nimmt stetig zu. Er lag 2003 noch bei 6 Prozent der Internet-Nutzer und kletterte im Januar 2008 bereits auf 38 Prozent. Noch verbreiteter ist allerdings die Online-Recherche vor Reisebuchung und Reise selbst. Immerhin 72 Prozent der Surfer informieren sich mittlerweile im Web für den Urlaub. 2003 waren es nur 17 Prozent. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen