Flickr: Video-Beta kommt im April

Allgemein

Dass Flickr auch ein Heim für Videos werden soll, wird schon seit geraumer Zeit versprochen – aber auch immer wieder hinausgeschoben. Jetzt soll es im April soweit sein – zumindest beta-mäßig.

Und ganz behutsam: Denn ein reines Konkurrenz-Angebot zu YouTube will Flickr Video nicht werden (zumal der Zug da ja auch schon geraume Zeit abgefahren ist).

Statt dessen wird das Zauberwort “Authentizität” bemüht. Was heißen soll, dass man die bestehende Flickr-Gemeinde behutsam an das Thema Video heranführen will. Mit der Video-Initiative will die in Yahoo-Besitz befindliche Site auch auf keinen Fall Yahoo Video User abnehmen, sondern den 23 Millionen Mitglieder der eigenen Gemeinde auch das Bewegtbild ans Herz legen bzw. die Untreuen zurückzuholen, die sich zum Video-Sharing an andere Adressen begeben haben. [gk]

News.com