Excel-Update verursacht Rechenfehler

Office-AnwendungenSicherheitSicherheitsmanagementSoftware

Weil das letzte Update für Excel in einigen Fällen zu Rechenfehlern führen konnte, hat Microsoft es aktualisiert.

In der vergangenen Woche stopfte Microsoft eine Reihe von Lecks in Excel, doch leider verursachte das Update MS08-014 ein kleines Problem. Wurden Daten aus einer externen Quelle in Echtzeit bezogen und mit einem VBA-Makro verarbeitet, kam die Tabellenkalkulation zum falschen Ergebnis. Microsoft hat den Fehler bereits behoben und das Security Bulletin aktualisiert. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen