Sei schlau, geh in die Schweiz!

Allgemein

Auch Yahoo folgt dem Lockruf des Alphorns und verlegt die Europa-Zentrale von London an den Genfer See.

Innerhalb der nächsten Monate soll der Umzug aus der Hauptstadt des Inselreichs an die malerischen Gestade des Genfer Sees erfolgen, ließ Yahoo wissen. Das sei “Teil der fortlaufenden internationalen Business-Strategie zur Steigerung  der Wettbewerbsfähigkeit” – Schweizer Medien wollen dagegen von einer speziellen Steuerregelung für das Unternehmen wissen.

Von dem Umzug sollen fünf  Prozent der europäischen Mitarbeiter betroffen sein; wie viele das allerdings sind und ob es zu einem Arbeitsplatzabbau kommt, wollte Yahoo nicht ausplaudern.

Mit der  Verlagerung wird Yahoo nicht nur Nachbar von Nissan, Cadbury Schweppes und Cisc, sondern ist auch gar nicht mal so weit entfernt vom neuen F&E-Zentrum von Google in Zürich. Wenn da mal nicht was im Busche ist … [gk]

Yahoo / AP