Hulu macht Online-Fernsehen

Allgemein

Die heute offiziell eröffnete Plattform will mit beliebten TV-Serien gegen das etablierte YouTube punkten. Die Konsumenten zahlen einen Preis, indem sie Werbespots über sich ergehen lassen müssen.

Zwei Minuten Werbung, dafür gibt es zum Beispiel eine Folge der Simpsons. Das scheint anzukommen, als besonders beliebtes Video steht die Simpsons-Folge 14 von Staffel 19 ganz vorne: Dial „N“ for Nerder.

Deutsche IP-Adressen weist das Joint-Venture von NBC Universal und Fox ab: „Leider ist das Video in Ihrem Land oder Ihrer Region derzeit nicht verfügbar.“

Hollywood sieht in Hulu vor allem einen Test dafür, inwieweit die Zuschauer Online-Werbung tolerieren, die in die Videos eingebettet sind. Schnelles Vorspulen läuft natürlich nicht – bleiben Sie dran!

(bk)

Washington Post

Hulu