Yahoo Messenger für Windows Vista sendet auch SMS

Netzwerke

Auf Microsofts Mix-Konferenz präsentierte Yahoo eine neue Beta der Vista-optimierten Variante seines Instant Messaging Tools.

Gestern zeigte Yahoo auf der Mix 08 eine neue Betaversion des Yahoo Messengers für Windows Vista. Das Programm soll im zweiten Quartal 2008 fertig sein und wird neben Chatten auch den Start von Telefonfunktionen und den Versand von SMS-Nachrichten erlauben.

Das Programm verwende die Windows Presentation Foundation (WPF), die unter Vista effektiver als mit bisherigen Funktionen 2D- und 3D-Bilder sowie Video und Audio ausgegeben würde, erklärte Yahoo-Produktmanager Josh Jacobson.

Die Preview-Version vom Dezember hatte sich noch auf Textnachrichten beschränkt, doch die neue Variante ist das erste wirklich Vista-spezifische Instant-Messaging-Produkt. Rückfragen, ob dies nun der Start für weitere Vista-Applikationen von Yahoo sei, verneinte Jacobson: Man warte erst noch auf eine größere Installationsbasis des Betriebssystems. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen