Talentierte Hightech-Schlange

Allgemein

Wissenschaftler haben einen modularen Roboter konstruiert, der schwimmen, schlängeln und klettern kann. Nur mit Zischen & Züngeln klappt es nicht.

Die Weißkittel an der Carnegie Mellon University präsentierten mit stolzgeschwellter Brust ihren Schlangen-Nachbau. Der clevere Mini-Roboter könne fast so gut wie die natürlichen Vorbilder alle Terrainarten überwinden. Auch schwimmen und klettern seien kein großes Problem. Ideal: Die Robotschlange arbeitet sich durch Rohre, auch senkrechte. Damit wäre sie für Aufklärungs- und Wartungsarbeiten in Kabelschächten, Pipelines und sonstigen Versorgungsröhren geeignet. Leider auch zum Ausspähen. (rm)

CMU

inq_snake.jpg