Silverlight bekommt Unterstützung von Nokia

Allgemein

Der Handy-Hersteller hat Erbarmen mit Microsoft und verspricht, dass die S60-Software Silverlight-Support bekommt.

Und offenbar ist man hinter den Kulissen sogar noch ein ganzes Stück weiter: Auf der MIX08-Konferenz in der nächsten Woche will Microsoft bereits demonstrieren, wie gut Silverlight und S60 mit einander können.

S60-Entwickler sollen im Laufe des Jahres mit Silverlight arbeiten können, das aber weiterhin nur eine Option neben anderen (wie Flash Lite) bleiben wird – zumindest für absehbare Zeit.

Bis Silverlight eine wirklich wichtige Rolle spielen wird, dürfte noch geraume Zeit vergehen – aber immerhin hat Microsoft jetzt beim größten Handy-Hersteller der Welt einen Fuß in der Tür, und wenn der dicke Herr Ballmer drückt, wird sich mit Sicherheit noch mehr bewegen. [gk]

Ars Technica