Sony trägt Trinitron offiziell zu Grabe

Allgemein

Nach 280 Millionen Röhren stirbt der TV-Dinosaurier nun aus.

Die Flimmerkisten-Ära dürfte hiermit offiziell beendet sein. Zu Ehren des Ablebens der wohl berühmtesten Bildröhre seiner Zeit bastelte Gizmodo eine Trinitron-Gedenk-Zeitachse. Vor allem in Japan werden wohl fleißig Krokodilstränen vergossen, ist das Ende der ehemals dominierenden TV-Technik auch ein Symbol für den Niedergang Sonys: Walkman, Trinitron und Playstation waren einmal die Basis des weltweiten Erfolges. Schön war die Zeit… (rm)
inq_trinitron-timeline.jpg
Gizmodo