Schenker präsentiert neues 13,3-Zoll-Notebook

MobileNotebook

Das Gerät verfügt über einen Core 2 Duo Prozessor im 45-Nanometer-Verfahren und eine Grafikkarte mit DirectX-10-Support.

Das “S37S” ist in erster Linie für Business-Anwender konzipiert. Allerdings hat der Hersteller dabei nicht auf neue Hardware verzichtet. Mit an Board sind ein Intel Core 2 Duo T9500 (Penryn), mit einem Takt von 2,6 GHz, 4 MByte L2-Cache und 800 MHz FSB. Das Gerät setzt auf dem Intel PM965 Express Chipsatz auf und verfügt über bis zu 4 GByte DDR2-RAM. Als Grafikkarte kommt eine Geforce 8400M G zum Einsatz. Diese ist zwar ein Lowend-Modell, doch für das ein oder andere Spielchen wird die Performance ausreichen.

Seine Daten speichert der mobile Rechner auf maximal 320 GByte mit 5.400 Umdrehungen pro Minute oder 200 GByte mit 7.200 U/min. Der Bildschirm löst maximal 1280 x 800 Bildpunkte im Widescreen-Format auf und als optisches Laufwerk kommt ein DVD-Brenner zum Einsatz. Wahlweise lässt sich auch ein Blu-ray-Laufwerk oder ein HD-DVD-Brenner einsetzen. Anbindungen an Netzwerke findet das Gerät über WLAN (802.11b/g), Bluetooth 1.2 und Gigabit Ethernet. Das Notebook ist, je nach Konfiguration, von 920 bis 1.990 Euro zu haben. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen