Gerücht: iPhone SDK wird sich doch verspäten

DeveloperIT-ProjekteMobileSmartphoneSoftware

Business Week berichtete am Wochenende im Blog, dass es mit dem Entwicklungstool für das Apple-Handy doch so schnell nichts werde.

Mindestens um einige Wochen sei die Veröffentlichung des iPhone-SDK nach hinten geschoben, verkündet das Wirtschaftsblatt online. Eigentlich sollte das Software Developers Kit diese Woche erscheinen (wir berichteten). Solide Gründe für die Verspätung wusste niemand zu nennen. Übrigens plant Apple für Oktober auch ein iPod-SDK. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen